Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Avenches, 18.10.2022: JACK gewinnt sein 14. Rennen, das 3. in Serie!

19.10.2022 21:01:34

Was für eine Form! JACK hat gestern in Avenches den Hattrick geschafft, drei Siege in Folge, der vierte Saison-Treffer - und insgesamt der 14 Sieg beim 34. Karriere-Start (15 Platzgelder noch dazu). In der dritten Saison hintereinander hat er nun stets 4 Siege erzielt. Was für ein toller Kerl! Loris hat JACK wirklich bombastisch in Form, Adrian Burger (der für den erkrankten Loris eingesprungen ist) fuhr ihn beim zweiten gemeinsamen Start zum zweiten Sieg.

Auch gestern erfüllte JACK seine Favoritenrolle bravourös. Wir sind stolz auf ihn! Und darauf, dass Loris und Laurine ihn so gut in Form haben.

 

Kurzfristig mussten wir gestern umdisponieren. Loris hat Covid ziemlich übel erwischt (zum Glück auf dem Weg der Besserung). So rief Markus frühmorgens Adrian Burger an - der eigentlich vor der Starterangabe hatte absagen müssen, zu viel zu tun. Doch als Not am Mann war, fuhr Adi extra nach Avenches und Jack schliesslich zum Sieg. Dankeschön!

 

Loris gab die Orders per Telefon und sah auf Equidia, wie der Plan bestens aufging. JACK ist ja von keinem speziellen Rennverlauf abhängig. Aber mit Startnummer 2 in einem 16er-Feld ist es natürlich ideal, wenn man im Vordertreffen mitgehen kann. Mit Golden Creek (der für uns unverständlicherweise von vielen Wettern komplett unterschätzt worden war) hatte JACK einen idealen Leader. Und in der Zielgerade zog Adi ihn rechtzeitig auf freie Bahn raus, JACK beschleunigte (auf 1:08) und hatte im Ziel souverän die Nase vorn (plus noch etwas mehr als eine Länge dazu).

 

JACK legt nicht nur in Sachen Resultaten eine schöne Konstanz an den Tag, sondern auch bezüglich der Zeiten: 1:15,8 gestern, 1:15,7 im September. Und alles ohne sich übermässig verausgaben zu müssen. Zurück im Stall wollte JACK nach der Dusche seinen Zmittag.

 

Für ihn geht es nun am 6. November in einem ideal ausgeschriebenen Rennen weiter (2350 Meter, bis 60'000 Franken Gewinnsumme - JACK hat nun 59'681 Franken), bevor am 22. November dann das Finale auf dem Programm steht.

 

Jack am Renntag-Morgen noch beim Relaxen.

 

Bald nahm es in Wunder, ob der Besucher vielleicht etwas Leckeres bei sich hat...

 

Jack hat die Haare schön.

 

Neuer Allegra-Sulky, Spezialanfertigung - extra für grosse Pferde (mehr Bewegungsfreiheit).

 

Jack und Adrian beim Heat.

 

Jack mit Adi nach dem Heat, alle Ampeln auf Grün.

 

Jack auf dem Weg zum Führring.

 

Es geht auf die Bahn - 14. Start für Jack in Avenches, es sollte der 7. Sieg werden. 

 

Im zweitletzten Bogen: Jack in idealer Position hinter dem Leader.

 

In der Zielgerade hatte Jack keine Mühe seine beiden Hauptgegner zu überlaufen.

 

Auf dem Foto von Ueli Wild sah das dann so aus...

 

...und schliesslich so. JACK zum 3. Mal in Folge nicht zu schlagen, zum zweiten Mal mit Adi Burger.

 

Da kommen die beiden Sieger.

 

Adrian sprang kurzfristig ein und löste die Aufgabe mit Bravour.

 

L

Laurine hält in Abwesenheit von Loris den Laden bestens im Schuss.

 

14. Siegerehrung für Jack, die 7. in Avenches.

 

Laurine mit Jack.

 

Bis am 6. November, Jack!

 

 

 

Ein Siegesfilmchen folgt

 

 

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2023 by Stall Allegra