Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Monsieur Puelo schreit nach Scheuklappen: Heute, 6.5.2019, in Chantilly ohne sich anzustrengen 10. im Quinté

06.05.2019 23:53:40

Wir hatten heute nach seinem schönen Sieg einen Versuch ohne Scheuklappen gemacht bei Puelo. Doch Monsieur hat sich nicht anstrengen wollen, als es ernst galt - so wurde er nur gut 2 Längen hinter dem letzten Geld-Rang und knapp vier Längen hinter Platz drei Zehnter. Nächstes Mal bekommt er nun halt wieder das zuletzt siegbringende Utensil verpasst.

Wenn es ohne nicht geht, dann läuft er halt nächstes Mal wieder mit: Puelo hatte es heute selbst in der Hand, respektive in den Beinen. Eddy wollte ihn zu Beginn des Rennens (2400 Meter, 52'000 Euro, Quinté) einfach auf die Beine kommen lassen. So positionierte er sich im Mittelfeld, wo sich die beiden alle Optionen offen hielten. Bis es im Einlauf ernst galt. Da lief Puelo zwar weiter mit, machte aber keine Anstalten zu beschleunigen. Eddy spürte ganz genau, dass er nicht alles gab und war deshalb enttäuscht. Nun, wenn man ohne sich voll anzustrengen in einem Quinté weniger als 2 Längen hinter dem letzten geldberechtigten Platz ins Ziel kommt - knapp 4 Längen hinter Rang drei - dann zeigt dies das Potential von Puelo auf diesem Niveau.

 

Wir schauen nun, wo es ein nächstes interessantes Rennen hat für Puelo. Gerne auch auf festerem Boden als heute. Und früher oder später werden wir es mit ihm auch einmal über Hindernisse versuchen. Denn er hat viel Freude am Springen und macht dies auch sehr gut...

 

Hier der Rennfilm (anklicken)

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2019 by Stall Allegra