Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Nach 9 Wochen in der Klinik: Für SUPRIMO beginnt nun die Reha - er sieht top aus!

20.10.2020 23:39:11

Wer von einem Pferd hört oder liest, das 9 Wochen Boxenruhe hinter sich hat, erwartet mit Sicherheit nicht eine Erscheinung wie SUPRIMO, der heute die Klinik Niederlenz verlassen durfte und nun in Bonau mit seiner Reha beginnen wird. Toll, wie unser tapfere Patient aussieht. Wir können nach wie vor jeden gedrückten Daumen brauchen und sind dankbar dafür!

Suprimo fühlte sich in der Pferdeklinik Niederlenz wohl, so viel steht fest. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das gesamt Team der Klinik! Doch nun war er offensichtlich froh, dass heute ein anderes Leben begann. Der Weg führte unseren erst vierjährigen Hoffnungsträger, der vor zwei Monaten so viel Pech hatte, in die Ostschweiz. Genauer nach Bonau, wo Manfred Müller sich mit seiner Crew in den nächsten Wochen (vorerst sind 2 Monate geplant) um seine Reha kümmern wird.

 

Wir hoffen, dass mit der behutsamen (Wieder-)Belastung alles gut geht. Aquatraining soll helfen, alles Schritt für Schritt (buchstäblich...). Natürlich braucht es noch immer einiges an Glück und noch mehr Geduld. Doch Suprimo ist mit seiner Top-Einstellung auf gutem Weg.

 

Suprimo in seiner Boxe in Bonau - unfassbar, wie gut er aussieht nach 9 Wochen Boxenruhe!

 

Die neue Umgebung will gut erkundet sein...

 

Endlich wieder auf einem Paddock das Leben geniessen. Suprimo hat das so was von verdient.

 

Fotos von Karin Suter

 

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2020 by Stall Allegra